B28 Kappenverbreiterung und Radwegbau

Ort:
Kehl-Neumühl


Auftraggeber:
Regierungspräsidium Freiburg


Bausumme brutto:
476.000,- €


Bauzeit:
10/2012 - 07/2013



Bauwerkssanierung

Erdbewegungen: 450 m³; Vorbereitung der Oberfläche und Abdichtung: 800 m²; Einbau Stahlbeton (C 25/30 LP): 120 m³; Asphalteinbau: 600 to; Setzen des Hochbordes: 400 m; Einbau der Brückenkappe mit Rüttelbohlen, Untergrundaufbereitung mittels HDW-Strahlen

Fragen zum Projekt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

REIF Bauunternehmung GmbH & Co. KG
Telefon: 07222 508-0
Telefax: 07222 508-305
Email: info@reif-bau.de